Ing DiBa Tagesgeld – Test & Erfahrungen 06/2017

Immer wieder, wenn man den Begriff Tagesgeld hört, so fällt auch der Name ING DiBa. Im Tagesgeld Vergleich rangiert diese Bank mit Ihrem Konto ganz weit oben. Es handelt sich beim Tagesgeldkonto um ein sogenanntes Extrakonto. Aufgrund der hervorragenden Konditionen und dem guten Zinssatz kann man dieses Tagesgeldkonto als das beste Tagesgeldkonto bezeichnen. Das Konto kann dabei nicht nur als Einmalanlage verwendet werden, sonder es kann auch ein direkter Sparplan erstellt werden. Neukunden wird in den ersten vier Monaten ein Zinssatz von 1,0 Prozent auf alle Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro garantiert. Bei mehr Kapital greift anschließend der Standardzinssatz von 0,35 Prozent im Jahr. Diese Zinsgarantie verhindert eine Änderung des Zinssatzes innerhalb der ersten vier Monate und sorgt somit, dass man als Anleger hervorragend planen kann. Auch der Anschlusszins ist nicht der Schlechteste. Im Tagesgeld Zinsenvergleich kann das Konto vollkommen überzeugen. Ihren Sitz hat die Bank in Frankfurt am Main und ist somit bereits seit mehreren Jahren in der deutschen Finanzhauptstadt zu Hause.

ALLE ANGEBOTE DER BANK

Girokonto

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose Banking App
  • € 75 Startguthaben

Direkt-Sparen

  • 1,00 % Zinsen p.a.
  • täglich verfügbar
  • bereits ab € 1

Direkt-Festgeld

  • 0,40 % p.a. Fixzins
  • Laufzeit: 6 bis 12 Monate
  • ab € 10.000,-

Sicherheit

ING DiBaAuch diese Bank hat erkannt, wie wichtig Sicherheit für den Anleger ist. Somit steht diese an erster Stelle. Da sich der Hauptsitz in Frankfurt am Main befindet, unterliegt die Bank den strengen Richtlinien der Europäischen Union. Die Kundengelder müssen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro komplett abgesichert werden. Dies erfolgt durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH. Als Anleger ist man daher bei der ING DiBa vor unverschuldeten Verlusten geschützt. Es handelt sich bei dieser Form und die gesetzliche Einlagensicherung.

Des Weiteren betreibt die Bank eine erweiterte Form der Einlagensicherung. Auch dieser Service ist nicht überall im Vergleich zu finden. Bei der freiwilligen Einlagensicherung werden die Kundengelder geschützt, welche eine Einlagensumme von 100.000 Euro überschreiten. Welche Summen dabei abgesichert werden, richtet sich nach dem Anteil des haftenden Eigenkapitals der Bank. In diesem speziellen Fall beläuft sich der Betrag auf 1,04 Milliarden Euro. Im Umkehrschluss bedeutet dass, dass jeder Anleger, egal in welcher Form er seine Gelder über die Bank anlegt, einen Anspruch auf eine Entschädigung in dieser Höhe hat. Dies trifft immer dann zu, wenn die Bank im Falle einer Insolvenz zahlungsunfähig sein sollte.

Aber auch vor Betrug wird man bei der ING DiBa geschützt. Durch den Sitz in Deutschland unterliegt das Unternehmen der Regulierung der BaFin. Diese achtet beispielsweise darauf, dass Unternehmensgelder getrennt von den Einlagen der Kunden verwaltet werden. Des Weiteren muss die Bank der BaFin Rechenschaft über die Geschäfte ablegen, wodurch ein Missbrauch und der Betrug verhindert werden sollen. Somit kann man als Anleger sicher sein, dass die Gelder ordnungsgemäß verwendet werden und nicht einfach verschwinden können.

Details über das Tagesgeldkonto der ING DiBa

Zinsen p.a.: 1,00 %
Zinsen Gutschrift: jährlich
Einlagensicherung: bis 1,04 Mrd.
Anlagebetrag: bis € 100.000,-
Verfügbarkeit: jederzeit
Kontoführung: kostenlos
Mindesteinlage: keine
Zinsgarantie: 4 Monate
Kontoauszug: einmal jährlich kostenlos
Kontozugriff: Telefon-Banking, Online-Banking, Mobile-Banking, Brief

Kontoeröffnung und Ablauf

ING DiBaDie Kontoeröffnung ist wie die Kontoführung völlig kostenfrei. Man kann das Konto direkt auf der Internetseite der Direktbank eröffnen. Dies funktioniert, aufgrund der hervorragenden Übersichtlichkeit, einfach und schnell. Intuitiv kann man sich auf der Website zum Antragsformular durchklicken. Im ersten Schritt werden allgemeine Angaben zur Person abverlangt. Durch eine intelligente Plausibilitätsprüfung werden eventuelle Fehler ausgeschlossen.

Als Nächstes müssen die Angaben getätigt werden, welche das Konto betreffen. Dabei muss man sich als Anleger zwischen dem neuen IBAN-Verfahren oder einer Kontonummer und der Bankleitzahl entscheiden. Hierbei wird ebenfalls geklärt, ob eine Einmalzahlung oder ein speziell zugeschnittener Sparplan gewünscht wird. Des Weiteren muss die Angabe eines Referenzkontos erfolgen. Über dieses werden dann die Transfers abgeschlossen.

Im nächsten Schritt müssen die AGBs akzeptiert werden und der Kunde wird nochmals über die allgemeinen Finanzgeschäfte belehrt. Ebenso wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass man direkt ein Lastschriftmandat aussprechen kann.

Abschließend bekommt man alle wichtigen Vertragsunterlagen per Post zugesandt. Somit hat man tatsächlich einen Vertrag in der Hand. Auch die Unterlagen, welche man für das Post-ident-Verfahren benötigt, liegen mit bei. Allerdings hat man bei der Bank auch die Möglichkeit, das Konto per Video zu eröffnen. Mittels Webcam und LiveChat kann man sich so legitimieren, ohne dass eine Postfiliale aufgesucht werden muss.

Die Kontoführung kann entweder per Telefon, online oder über die Post erfolgen. Es fallen dafür keine zusätzlichen Gebühren an. Die Konditionen und auch die Serviceleistung sind dabei die Gleichen. Das Konto der Bank kann sowohl als Einzel- als auch als Gemeinschaftskonto genutzt werden. Die Zinsgutschrift erfolgt jedoch nur einmal im Jahr, wodurch man nicht den Zinseszinseffekt mitnehmen kann. Eine Mindest- oder Maximaleinlage wird ebenfalls nicht abverlangt. Das Konto kann auch auf den Namen von Minderjährigen abgeschlossen werden, wodurch eine umfassende Sparmöglichkeit gegeben wird. Entscheidet man sich für das Online-Banking, so werden die Transaktionen mittels des sogenannten TAN-Verfahrens abgewickelt. Somit gestaltet sich auch die Kontoführung sehr sicher. Das Konto kann vollkommen kostenlos online genutzt werden, wobei sogar einmal in Jahr ein kostenloser Kontoauszug gewährt wird. Ein Tagesgeld Rechner wird ebenfalls angeboten, wodurch man seine Ziele und Erfolge jederzeit nachprüfen kann.

Kundenservice

Auch der Support kann überzeugen. So erreicht man jederzeit einen kompetenten und fachlich gut aufgestellten Kundenservice. Man erreicht diesen entweder über ein Kontaktformular, per E-Mail oder über das Telefon. Auch die Kontaktaufnahme per Post ist möglich. Der Kundenservice ist in verschiedene Fachabteilungen unterteilt. Somit erreicht man jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner, welche definitiv die Lösung für das eigene individuelle Problem parat hat. Auch dies konnte im Vergleich überzeugen.

Auch die Website informiert die Anleger ausführlich. Alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Produkten lassen sich hier wiederfinden. Auch ein gut aufgestellter FAQ-Bereich ist dort angesiedelt. Hier werden häufig gestellte Fragen schnell und umfassend erklärt.

Vorteile

  • ING DiBasehr hoher Zinssatz für Neukunden
  • Zinsgarantie
  • solide Zinsen auch für Bestandskunden
  • guter Kundenservice
  • einfache und kostenfreie Kontoführung
  • hohe Sicherheit
  • keine Mindest- und Maximaleinlage

Nachteile

  • hoher Zinssatz nur für Neukunden
  • Zinsgarantie nur auf die ersten vier Monate
  • Zinsgutschrift nur einmal im Jahr

Fazit

Im Tagesgeldkonto Vergleich kann man dieses Konto durchaus als das Beste bezeichnen. Das Konto überzeugt mit hervorragenden Konditionen und einer hohen Sicherheit. Vor allem die einfache Kontoführung und auch die leichte Eröffnung des Kontos können glänzen. Ein solch hoher Zinssatz, wenn auch nur für die ersten vier Monate garantiert, ist sonst nirgendwo zu finden. Wer über die jährliche Zinsgutschrift hinwegsehen kann, der findet an dieser Stelle ein hervorragendes Produkt.

Bewertungen von Online-Zeitschriften

Bewertung “Sehr Gut” Kontoführung und Kundenschutz
22 Tagesgeldkonten wurden nach Praxistauglichkeit untersucht | Ausgabe von 07/2014
Bewertung “Gut” Service TÜV-zertifiziert
TÜV Kundenumfrage bring Gesamtnote 1,8 | Ausgabe 9/2013
“Beliebteste Bank 2013” (05/2013)
Ausgezeichnet von „Euro Finanzen“ | Ausgabe 5/2013

Kundenbewertungen

0 100 100 1
Schließen

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Schließen

  • Zinsen
    100%
  • Kundenservice
    100%
  • Webseite
    100%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Stimmen, 4,93 von 5)
Loading...